foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

GMS Roding

Klasse für Klasse klasse.

+++ Neuerungen im Umgang mit Erkältungssymptomen bei SchülerInnen (siehe Merkblatt) +++ Aufgrund der aktuellen Bestimmungen gilt ab 09. November MASKENPFLICHT im Unterricht für alle SchülerInnen, auch für die Grundschule +++

Ein Erfolgsprojekt

Rund 90 Kinder besuchen offene Ganztagsschule im Kößlerhaus

 

Roding. (ker) Der Jahreswechsel ist die Zeit, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen Blick auf die kommenden Monate zu werfen. Vor diesem Hintergrund war auch das Pressegespräch am Freitagvormittag im Kößlerhaus zu sehen. Die Bilanz der offenen Ganztagsschule der Grund- und Mittelschule Roding kann sich sehen lassen und so gab es – wen wundert’s – in der kleinen Runde nur strahlende Gesichter. Lediglich ein kleiner Schatten trübte die Strahlkraft: Beim Förderverein, Träger der offenen Ganztagsschule, stehen Neuwahlen an, nachdem die bisherige Vorsitzende Beate Frühauf ihr Amt niedergelegt hat.

Bürgermeister Franz Reichold lag es am Herzen, in einem Pressegespräch die offene Ganztagsbetreuung an der Grund- und Mittelschule im Kößlerhaus vorzustellen und die gute Arbeit des Personals hervorzuheben. „Es läuft wirklich gut“, was Rektor Günter Kaniber bestätigen konnte.

weiterlesen (Bericht und Bilder aus der Chamer Zeitung vom 14.01.2017)

Copyright © 2020 Grund- und Mittelschule Roding Rights Reserved.